Plattformbetreiber

Logo des Betreibers DNV GL

DNV GL (vormals GL Garrad Hassan ) ist seit Januar 2010 für den Betrieb der Forschungsplattform FINO 2 zuständig.
Als Betreiber sorgt DNV GL für einen sicheren Betrieb der Plattform. Dies beinhaltet Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs, Sicherheit für alle Personen, die auf der Plattform arbeiten, und Dritte sowie Sicherheit für die Meeresumwelt. Zusätzlich sorgt DNV GL für die die technische Einsatzbereitschaft der Plattform, z.B. die einwandfreie Funktion von Plattformausrüstung (z.B. Energieversorgung, Datenübertragung, Krananlagen), elektrotechnischer Ausrüstung sowie sicherheitstechnischer Ausrüstung. Dies sind die Grundvoraussetzungen für einen ungestörten Mess- und Forschungsbetrieb.

Der Betrieb der Plattform umfasst darüber hinaus auch die Koordinierung aller Aktivitäten auf der Plattform, sowohl der Wartungs-, Reparatur- und Inspektionstätigkeiten als auch die Arbeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Messinstitute auf der Plattform, wie z.B. Probennahmen und Wartung bzw. Austausch der Geräte. Auch neue Forschungsvorhaben sollen zukünftig im Rahmen des allgemeinen Plattformbetriebs in den Messbetrieb
integriert werden, sofern die Rahmenbedingungen dies zulassen. Im Rahmen des Projekts wird ebenfalls Öffentlichkeitsarbeit durch z.B. Internetauftritt, Organisation von und Teilnahme an Tagungen u.a. betrieben.

DNV GL ist der weltweit größte unabhängige Berater im Bereich Erneuerbare Energien und bietet unabhängige technische und ingenieurtechnische Dienstleistungen, Produkte und Schulungen in den Bereichen Onshore- und Offshore-Windenergie, Wellen-, Gezeiten- und Sonnenenergie.

DNV GL verfügt über langjährige Erfahrungen im Management für die Errichtung und den Betrieb der Forschungsplattform FINO 1, in der Durchführung der meteorologischen Messungen auf der Forschungsplattform FINO 3 und in der Logistik der Messungen im Forschungsvorhaben RAVE.

Kontakt

DNV GL
Sommerdeich 14b
D-25709 Kaiser-Wilhelm-Koog
Tel.: +49 (0)4856-901-722
E-Mail: mirco.kaiser@dnvgl.com
Web: www.dnvgl.com